• Reizvolle Idylle zwischen Moor und Meer
    Reizvolle Idylle zwischen Moor und Meer

    Den Dünen ganz nah

    Direkt am weißen Ostseestrand gelegen, darf das beschauliche Seebad Markgrafenheide als naturbelassenes Kleinod unter den Stadtteilen Rostocks gelten. Wasserport an naturbelassenen Stränden, Radtouren durch Wald und Wiese, Anglerfreuden am See: Schnell fühlt sich der Gast so unbeschwert wie die Möwen im Wind.
  • Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis
    Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis
    Ob im Winter, Frühling, Sommer oder Herbst, Markgrafenheide hat zu jeder Jahreszeit seine Reize. Urlauber und Einheimische genießen zu jeder Jahreszeit das milde und heilsame Klima, hervorgerufen durch die unmittelbare Nähe zur Ostsee und zum angrenzenden Waldgebiet.
  • Einfach mal die Seele baumeln lassen !
    Einfach mal die Seele baumeln lassen !
    Die friedliche Ruhe und lange Spaziergänge im Spiel von Wellen und Wind machen Markgrafenheide besonders in der Nebensaison zu einem erholsamen Urlaubsort. Wer Entspannung sucht findet in Markgrafenheide zahlreiche Wellness & Spa Angebote.
  • Für Naturliebhaber und Strandurlauber !
    Für Naturliebhaber und Strandurlauber !
    Das Seebad Markgrafenheide gilt besonders bei Naturliebhabern als Geheimtipp. Die mit ca. 6000 Hektar umfassenden Rostocker Heide gilt als eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete entlang der deutschen Ostsee, sie eignet sich hervorragend zum Ausspannen in der Natur aber auch zur aktiven Erholung mit Wandern oder Fahrradfahren.
Übernachten
Gastgeberverzeichnis
Freizeit
Aktiv in Freizeit & Urlaub
Wellness & Spa
Wellnessangebote
Gastgeberverzeichnis
Aktiv in Freizeit & Urlaub
Wellnessangebote
Like us on Facebook


Hol dir die Markgrafenheide App Markgrafenheide App

Du machst Urlaub in Markgrafenheide? Dann hol dir die MARKGRAFENHEIDE APP!

Alles was Markgrafenheide bewegt auch auf einem Blick.

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im Seebad Markgrafenheide

Sie finden auf diesen Seiten alles Wichtige was es über Markgrafenheide zu berichten gibt. Im Vordergrund steht die Geschichte des Ostseebades. Umfangreiche Bildergalerien und Informationen zeigen Ihnen die Geschichte Markgrafenheides von der ersten Erwähnung bis heute. Des Weiteren erhalten Urlauber und Touristen hier weiterführende Informationen und Links für einen erholsamen Urlaub in Markgrafenheide, Wellnessangebote oder Angebote für Übernachtungen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen, günstige Pensionen und Hotels.

Viel Spaß beim Stöbern…

AKTIV IN FREIZEIT & URLAUB

Markgrafenheide bietet mehr als nur Strand…

Für den aktiven Urlauber hält Markgrafenheide einiges bereit. Angefangen vom Kletterwald am westlichen Ortsrand, Beachvolleyball am Strand, Tretboot fahren, Surf- und Segelschule, Ruderboot fahren und Fahrradtouren durch die Rostocker Heide. Fahrräder können direkt vor Ort gemietet werden. Bootsführerscheine für die offene See und…

Lesen Sie weiter

RESTAURANT – EMPFEHLUNGEN

Für jeden Geschmack die passende Lokalität

Sind Sie auf der Suche nach einem guten oder preiswerten Restaurant? Italienisch, gut bürgerlich oder regionale Küche, Markgrafenheide bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Gastronomie. Alle Hotels haben…

Lesen Sie weiter

SERVICE FÜR UNSERE GÄSTE
Touristinformationen

Tourist-Information Markgrafenheide

Die Tourist-Informationsstelle von Markgrafenheide finden Sie im Heidehaus / Warnemünder Straße 3, 18146 Rostock-Markgrafenheide. Dort finden Sie unter anderem Informationen, Stadtpläne, Veranstaltungstickets, Souvenirs, Reiseliteratur uvm…

Info-Telefon: 03 81 / 381 22 22 oder 03 81 / 66 91 99 66

Öffnungszeiten:

14. Mai bis 15. September
Montag bis Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr / 12:30 – 16:00 Uhr
Samstag und Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr

Außerhalb der Saison können Sie die Tourist-Information in Warnemünde in der Straße Am Strom 59 / Ecke Kirchenstraße besuchen.

Kurabgabe / Kurtaxe

In Markgrafenheide wird während der Saison (von Mai bis September) eine Kurabgabe erhoben. Die Kurabgabe wird zur Unterhaltung der vielen urlaubsorttypischen Einrichtungen, wie z.B. Strandpromenade und Wanderwegenetz und eines sauberen Strandes sowie zur Gestaltung eines umfangreichen und für die Gäste kostenfreien kulturellen Angebotes verwendet.

Preise:

voller Preis: 1,75 €
ermäßigter Preis: 1,25 €

Die Kurabgabe wird während der Dauer des Aufenthaltes tageweise berechnet. Die Tage der An- und Abreise gelten zusammen als ein Tag. Kinder bis 16 Jahre zahlen keine Kurabgabe. Die Ermäßigungen gelten für Schüler, Azubis, Studenten und Schwerbehinderte. Konkrete Bestimmungen sind in der aktuellen vollständigen Kurabgabesatzung in der Tourist-Information einzusehen.

So kommen Sie nach Markgrafenheide:

mit dem Auto:

aus Süden (Berlin bzw. Hamburg) kommend über das AB-Kreuz Rostock weiter die A 19 Richtung Rostock-Überseehafen bis zur Abfahrt Rostock-Nord, dort in Richtung Graal-Müritz/Markgrafenheide

mit dem Zug:

über Rostock/HBF mit der S-Bahn bis Warnemünde, hinter dem Bahnhof mit der Fähre nach Hohe Düne und von hier mit dem Bus Nr. 17 oder 18 bis Markgrafenheide

Fahrplan 2016 Fähre Hohe Düne – Warnemünde

Im folgenden finden Sie hier den aktuellen Fahrplan der Personen- und Auto-Fähre zwischen Warnemünde und Hohe Düne. Die Fähren verkehren im Pendelverkehr ca. alle 20 Minuten je Anlegestelle bis 18:00 Uhr (Von Mai bis Oktober Montags bis Freitags 06:00 bis 18:00 Uhr sowie am Wochenende und Feiertagen 10:00 bis 18:00 Uhr ca. alle 10 Minuten).

Ganzjähriger Fahrplan
Abfahrt Warnemünde
00:00 Uhr
00:30 Uhr
01:00 Uhr
02:00 Uhr
03:00 Uhr
03:40 Uhr
04:00 Uhr
04:20 Uhr
04:40 Uhr
05:00 Uhr
Abfahrt Hohe Düne
00:15 Uhr
00:45 Uhr
01:15 Uhr
02:15 Uhr
03:15 Uhr
03:50 Uhr
04:10 Uhr
04:30 Uhr
04:50 Uhr
05:10 Uhr

In der Zeit von 18:00 bis 23:00 Uhr erfolgen zwischen den festen Abfahrtszeiten mindestens alle 20 Minuten weitere Abfahrten je Anlegestelle. (Von Mai bis Oktober von 06.00 bis 19.00 Uhr ca. alle 10 Minuten.)

Fahrpreise, Tarife und weitere Informationen können Sie auf dieser Seite der Weißen Flotte einsehen:

Aktuelle Beiträge
SUP - Stand Up Paddeln
0 Kommentare / 0 Stimmen

Stand Up Paddling – der neue Trendsport jetzt auch in Markgrafenheide SUP steht für „Stand Up-Paddeln“, also Paddeln im Stehen. Geboren ist die Sportart beim Wellenreiten. Eigentlich diente das Paddel dazu, vom Strand hinaus zwischen die Wellen zu gelangen. Ein Surfbrett, eine langes Paddel und fertig ist man. Stand Up Paddling (SUP) – Ein Wassersport […]

0 Kommentare / 0 Stimmen
abgesagt
0 Kommentare / 1 Stimmen

Update 07.07.2016: Die Veranstaltung wurde leider wegen des Sturms und des durch Wasser unterspülten Strand abgesagt Die Veranstaltung wurde in den LT-Club nach Rostock verlegt Sie ist wieder da – die Uni Beachparty 2016! Rostock feiert die größte Studentenparty an der Ostseeküste. Seid dabei, wenn der Strand zur Tanzfläche wird und feiert vom Sonnenuntergang bis […]

0 Kommentare / 1 Stimmen
neptunfest-neu
0 Kommentare / 0 Stimmen

Neptun kommt auch in diesem Jahr an den Markgrafenheider Strand und besucht mit seinen Nixen und Häschern die Erdenwürmer…. Veranstaltungsort: Strand am Strandresort Markgrafenheide Termin: 27. Juli 2016 ab 15 Uhr Wenn Neptun mit seinem Dreizack an Land geht, geht es nicht ohne Neptuntaufe! Das wird ein nasses und lustiges Spektakel. Aber keine Angst vor […]

0 Kommentare / 0 Stimmen
Rezeption2
0 Kommentare / 0 Stimmen

Es ist geschafft … nach kurzer Renovierungszeit von nur knapp 16 Wochen begrüßt das Hotel Susewind seine ersten Gäste. Die kurze Bauzeit war nur möglich, da schon längere Zeit die Planung lief und wir auf leistungsstarke ortsansässige Firmen zurückgreifen konnten. Das Architektenbüro Maringer und Partner aus Rostock mit Herrn Brach war stets zu Seite und […]

0 Kommentare / 0 Stimmen